Trinkwasserheld Josef Wieser

eingetragen in: Allgemein, Referenzen | 0

 

Abbildung zeigt unseren Trinkwasserheld Josef Wieser mit Trinkwasserberater Norbert Lehner

Keramiker nutzt reines Trinkwasser zur Herstellung

Seit 15 Jahren stelle ich eine besondere energetisierte Steinzeugkeramik her. Dazu verwende ich selbst gegrabenen Ton, der geschlämmt wird und ca. 1 Jahr Reifezeit benötigt.

Nun habe ich die Möglichkeit, bei dieser Tonaufbereitung reinstes Wasser der Fa. Hochgatterer Wassertechnik zu verwenden.

Auch als Trinkwasser hat das reine Wasser ausgezeichnete Eigenschaften. Diese zeigen sich besonders beim Zubereiten von Grüntee. Ebenso sind Besucher und Kunden begeistert, dieses genussvolle Wasser trinken zu können.

Josef Wieser, Waidhofen/Ybbs

 

Josef Wieser stellt seit Jahren die handgefertigte EM-Keramik der revolutionierten Umkehrosmose

howa Oher. Mehr Informationen dazu erfahren Sie hier.